Online Version

Liebe Reisefreunde,

März 2013
 

Haben Sie schon mal ein Geburtstagsständchen von Massaidamen bekommen oder Kikuyu Bäuerinnen jodeln gehört? Unsere letzte Reise- und Studiengruppe nach Kenia im Februar kann davon berichten. 

 
 


Von unserem neuen Nairobi-Quartier aus, dem Syracuse Wildlifehouse, konnten wir neun Nashörner im gegenüberliegenden Nationalpark mit bloßem Auge beobachten und wiederholtes Löwengebrummel begleitete unsere Arbeit.


Was für eine andere Welt und doch ist sie auch unser Zuhause.
Innige und oft auch verwunderliche Begegnungen bestätigen uns das immer wieder aufs Neue.

Weitere Neuigkeiten und Hinweise finden Sie nachstehend:
• Seminare in Kenia... mehr
• Oseki Farm... mehr
• Reisen... mehr
• Brief einer Reiseteilnehmerin... mehr



Mit herzlichen Vor-Frühjahrsgrüßen,
Ihre Irmgard Wutte



 

Seminare in Kenia

  Ein Einführungs-Wochenende in die Arbeit der Bilderkräfteforschung unserer Reise- und Studiengruppe mit zwölf kenianischen Teilnehmern wurde zu einem Fest des Gebens und Nehmens von Liedern, Tänzen, Wahrnehmungsübungen und Gedankenaustausch.


Aus dem ersten Besuch der Kangemi Slum School 2005 ist inzwischen eine rege und vielfältige Zusammenarbeit geworden. Mit 35 Lehrern, Eltern und SchülerInnen von fünf Slumschulen haben unsere Freunde Robert Helge und Olaf Keser-Wagner gearbeitet und viel entdecken und bewegen dürfen.



 

Oseki Farm

Auf unserem privaten Grundstück, der Oseki Farm, wird in Bälde der Bau eines Gästehauses begonnen als zukünftiges Seminar- und Begegnungshaus.

Vielleicht können 2014 bereits die ersten Gäste dort untergebracht werden.


Reisen

  • Die Reise zu Ostern nach Uganda ist mit 15 Teilnehmern ausgebucht.
  • Die Keniareise mit Margaret Bachlechner im Juli und August findet statt
    und hat noch freie Plätze.
  • Ebenso die Jugendreise im August mit Emanuel Wutte.

Neu!!

Ostern 2014 ist eine zehntägige Projektreise geplant für Lehrer, Eltern und Coaches der Schulen, die Teile des nyendo.lernen Konzeptes sind.
Siehe www.nyendo-lernen.de




Brief einer Reiseteilnehmerin...

Liebe Irmgard,
Immer wieder ging in der vergangenen Woche eine große warme Welle der Dankbarkeit zu Dir hin. Ich habe in meinem Leben noch nie so viele intensive Eindrücke erfahren wie auf diese Reise nach Afrika. Da betrifft größtenteils Deine vielseitige, sorgfältige und auch immer maßvolle Planung – bis hin zur Wahl der Türkisch Airlines – mit einem feinen Gefühl für die jeweiligen Mahlzeiten. Es war so entspannend, sich um keine Organisation kümmern zu müssen. Dein fröhliches bewegliches Wesen mit der tiefen Verbundenheit zu dem Land Afrika und seinen Menschen war dafür die Grundlage…

Aus einem Brief einer Reiseteilnehmerin im Februar 2013

Online Version - Abmelden / Unsubscribe

nyendo.reisen | Irmgard Wutte
Neugartenstraße 62 | 83209 Prien | Telefon: 08051 9615737
info@nyendo.de | www.nyendo-reisen.de